Facebook Twitter
aviationpast.com

Flugangst

Verfasst am Oktober 12, 2023 von Peter Rogers

Es gibt einige Ängste im Leben, die sich der Argumentation widersetzen. Die Angst vor Spinnen mag eine sein, die Angst vor Aufzügen ist eine andere, und vielleicht ist eine Angst vor dem Fliegen eine andere. Jeden Tag starten Tausende von Flugzeugen auf der ganzen Welt und tragen Millionen von Reisenden sicher zu ihrem Ziel. Das Fliegen gehört zu den sichersten, wenn nicht sogar der sichersten Art des Reisens. Es ist weitaus sicherer als in das Auto zu steigen, doch mehr als ein Drittel der Bevölkerung untersucht noch die Fliegenangst.

Die Menschen berichten über viele Bedenken, wenn sie über ihre eigene Fliegenangst sprechen. Viele melden Mängel in das Vertrauen in das Flugverkehrskontrollprogramm und befürchten, dass ein einfacher Fehler vor Ort zu einer Katastrophe in der Luft führen kann. Danach gibt es Ängste vor Fehlern mit dem gesamten Flugzeug selbst. Die meisten Leute sahen die besonderen Bilder des Concord -Absturzes vor ein paar Jahren und wenn Sie mit einem Flugzeug sitzen, ein paar Meter von den riesigen Jet -Motoren, die stetig summen, ist es sehr schwer zu glauben, dass nichts mit einer solchen Maschine scheitern könnte . Tatsächlich unternimmt die Form und das Aussehen von Flugzeugen wirklich wenig, um das Vertrauen in Passagiere zu wecken, die bereits Unsicherheiten über die Lufttüchtigkeit des Flugzeugs haben.

Danach gibt es die Berichte und die Aufmerksamkeit der Probleme der starken Venenthrombose.

Die Tatsache des Problems ist jedoch, dass das Fliegen äußerst sicher ist. Es ist einer der Wunder von Technologien, die Flugreisen mit der Vielzahl möglicher Fehler direkt nach dem Flug, pünktlich und ohne Probleme liefern. Im Gegensatz zu fast allen anderen Formen, die mit Reisen verbunden sind, wird Flugreisen jedes Jahr sicherer und sicherer.

Die Statistiken werden aus offensichtlichen Gründen ausgelassen. Wissen Sie, wie die Chancen nur einen Todesfall auf einem Flug haben? Basierend auf der BBC sind es 1 von 16 Millionen. Und in der überwiegenden Mehrheit der Unfälle sind Todesfälle mehr als die Hälfte der anderen Reisenden überleben. Dies bedeutet, dass Sie, selbst wenn Sie allen Gewinnchancen entkommen und auf einem der wenigen unglücklichen Flüge stammen, die wirklich abstürzen, immer noch eher ausdauern als bei dem Unfall sterben.

Trotzdem gibt es ein Problem mit der Flugreise, wie die Statistiken nicht so extrem empfohlen werden. Verzögerungen, verlorenes Gepäck und fehlende Flüge sind immer noch häufige Probleme, die Passagiere problematisieren. Glücklicherweise können all dies mit einer guten, umfassenden Reisebdeckung geschützt werden.